Eine gute Meldung zum Jahresstart:


Das Isliker-Show-Spring-Talent, Kuh Circe OB = original Braunvieh (2007 von Nemo), hat zum 2. Mal gekalbt –
Am 11. Januar war es soweit, ganz alleine, ohne Aufhebens, denn
am Sonntag hatte sie noch für die Show geübt.

Das Kalb heisst weder „Liseli“ noch „Lady Gaga“ sondern Chini – die Anlehnung an Chinoise ist rein zufällig!

Vater vom Kalb ist NEGRINO Limousin